Jetzt mit geilen Fotzen fremdgehen!

Private Fremdgehen Erfolgsberichte

Peter (33) aus Lübeck:
Ich wollte schon immer mal fremdgehen und hätte nie geglaubt, dass Fremdgehen so einfach ist! Ich habe neulich so einer heißen Mieze geschrieben und sie gefragt, ob sie Lust hätte, mit mir geilen Sex zu haben.

Ich kam mir fast zu direkt vor, aber ihr war auch total nach Fremdgehen, und wir haben uns gleich ein paar Tage später in einer Bar getroffen. Und ich muss sagen, ihr Foto log nicht. Sie erschien in einem kurzen Kleid, rückenfrei und mit tiefem Dekolleté. Ich konnte kaum den letzten Schluck trinken, bevor ich sie zu mir nach Hause brachte und richtig hart durchfickte!

Christoph (42) aus Bremen:
Warum alle immer denken, dass Fremdgehen so schlimm ist. Ich dachte viel mehr, wie schwer es wäre, jemand fürs Fremdgehen zu finden und wurde total positiv überrascht.

Da war so ein niedliches Mädchen, dem ich schrieb. Ich hatte ehrlich gesagt, erst gar nicht darauf gehofft, eine Antwort zu kriegen, aber sie schrieb mir sofort nach kurzer Zeit! Sie wollte sich auch gleich zum Fremdgehen mit mir treffen und schickte mir als Anreiz noch geile Nacktbilder von ihr, damit ich schon richtig heiß wurde, bevor ich sie endlich ficken konnte!

Wir hatten uns dann getroffen und absolut geilen Sex gehabt!

Markus (29) aus Düsseldorf:
Mir wurde das Leben langweilig, also dachte ich, ich sollte Fremdgehen. Anfangs war ich skeptisch, ob Fremdgehen so eine gute Idee war. Aber nachdem ich einem Mädchen schrieb und mich interessant gemacht habe, wollte sie sich auch mit mir treffen!

Ich war total verblüfft, wie einfach Fremdgehen funktionieren konnte und wusste zuerst nicht, ob ich nicht doch meinen Schwanz einziehen sollte. Glücklicherweise hab ich genau das Gegenteil davon getan und meinen Schwanz gleich rausgeholt als sie kurze später vor meiner Haustür stand!

Die geile Schlampe hat sich dann gleich an meinen Schwanz rangemacht und es in den Mund genommen. Der Sex danach war einfach nur geil!